Textverarbeitung vs. Textsatz – auf welcher Seite der Macht stehst Du?

Hallo und guten Abend liebe LeserInnen,

LaTeX vs. MS Word – oder – Textsatz vs. Textverarbeitung, das ist hier die Frage ­čśë die sich diese Woche stellt. Will man eine Seminar/Semester oder Abschlussarbeit schreiben steht man schnell vor der Wahl, was eingesetzt werden soll. Nicht au├čer acht sollte man auch Tools zur Literaturverwaltung lassen und wie deren Anbindung an das gew├Ąhlte System zum Schreiben der Arbeit beschaffen ist.

Diese Woche sollen wir im Kurs Informationskompetenz dar├╝ber reflektieren – wobei jeder der meine bisherigen Artikel in dieser Rubrik gelesen hat bereits herausgeh├Ârt haben d├╝rfte, f├╝r welches Lager meine Wahl ausfallen wird ­čśë

Continue reading

Was ist eigentlich ein Petabyte ?

Hallo liebe Leser meines Blogs,

der Wetterfrosch im Radio heute morgen beim Aufstehen hatte sich um ne gute Stunde versch├Ątzt: Es hie├č gegen 17:00 soll es hier in M├╝nchen regnen, tja aber seit ca. ner halben Stunde regnet es bereits und nun ist gerade kurz nach vier. Naja sei’s drum, vor lauter Klausurvorbereitung f├╝r morgen konnte ich ebensowenig vom sonnigen Wetter heute Vormittag profitieren.

In diesem Eintrag m├Âchte ich, wie jede Woche, zu meinem Kurs Informationskompetenz die Leitfragen beantworten und ├╝ber die Videotutorials sowie die zus├Ątzlichen Unterlagen reflektieren, aber eins nach dem anderen. Continue reading

Ovid – was sonst

Hallo geehrter Leser meines Blogs,

kommenden Montag steht bei mir bereits die erste Klausur in diesem Semester an. Ich schreibe┬áInformatikrecht im Bereich ├ťberfachliche Grundlagen bei Herrn Bernd Harder. Durch die Klausurvorbereitung w├Ąhrend des Wochenendes ging mein Blogeintrag etwas unter und kommt daher etwas sp├Ąter als sonst ├╝blich. Continue reading

Shibboleth – oder die Relevanz der thematischen Recherche O_o

Guten Abend liebe Leser meines Blogs,

es ist wieder an der Zeit meinen Eintrag f├╝r meinen Kurs Informationskompetenz zu verfassen. Diese Woche war das Thema gezielte thematische Suche nach Aufs├Ątzen (oder Papern) f├╝r eine Semester/Seminar/Abschlussarbeit. Ein Hauptaspekt lag dabei auf dem ISI Web of Knowledge und speziell auf dem Web of Science. Continue reading

Zeitschriften und SFX – nein nicht Science Fiction ;)

Servus und Hallo liebe Leser,

mein heutiger Blogeintrag befasst sich mit den Leitfragen zu meinem Kurs “Informationskompetenz” in der KW 25/26. Ich m├Âchte auf meine Verwendung von Zeitschriftenartikeln, mein Einsatz von Datenbanken und Suchmaschinen sowie auf die SFX (Service, Fernleihe und weitere eXtras) eingehen.

Continue reading

Fachzeitschriften und Pr├╝fungsfragen

Hallo liebe Leser meines Blogs,

dieses mal hat sich die Hausaufgabe in zwei Teile gegliedert:

  • Konzeptionierung einer Pr├╝fungsaufgabe zum Themengebiet 3 – Literaturrecherche
  • Blogeintrag zum Thema Fachzeitschriften

Aus diesem Grund (und wegen den Pfingstfeiertagen ­čśë ) war die Bearbeitungszeit auch auf 2 Wochen angesetzt. Heute m├Âchte ich meinen Blogeintrag verfassen und mich mit meinem Umgang von Fachzeitschriften auseinandersetzen. Continue reading

Informationsquellen und die Fernleihe

Hallo liebe Leser,

f├╝r meinen zweiten Beitrag f├╝r meinen Kurs Informationskompetenz habe ich ebenfalls wieder drei Leitfragen bekommen, die ich mit diesem Eintrag behandeln m├Âchte. Hauptthema in der dritten Woche des Kurses waren die Suche nach geigneter Literatur generell und auch speziell in den Datenbanken der Bibliothek der TUM bzw. in Katalogen von Bibliotheken in ganz Deutschland. Das ist in sofern interessant, da man B├╝cher auch per Fernleihe an die eigene Bibliothek bestellen kann, was allerdings nur geht, sofern das Buch nicht vorhanden ist und die Bibliothek, welche das Buch besitzt, eine Fernleihe genehmigt. Bei sehr alten und damit auch wertvollen B├╝chern ist eine Fernleihe unter umst├Ąnden dann nicht m├Âglich.

Continue reading

Elektronische B├╝cher und ihre zwei Gesichter

Hallo liebe Leser meines Blogs,

diese Woche dreht sich in meinem Kurs Informationskompetenz alles rund um elektronische B├╝cher, also eBooks. In den Tutorial Videos wurde gezeigt, welche M├Âglichkeiten bestehen, elektronische Werke im Fundus der TUM Bibliothek zu finden. Wie jede Woche m├Âchte ich auch dieses mal meinen Blogeintrag anhander der vorgegebenen Leitfragen struktuieren.

Continue reading

Suchen und Finden von Literatur in Bibliotheken

Hallo lieber Leser meines Blogs,
wie auch in den beiden vorangegangen Wochen habe ich auch diese Woche f├╝r meinen Kurs Informationskompetenz drei Leitfragen f├╝r einen Blogeintrag gestellt bekommen. In diesem Eintrag m├Âchte ich nun mich mit den Fragen auseinandersetzen.

Diese Woche hat sich alles um das Thema┬áFinden von Literatur bzw. die TUM-Systematik gedreht. Ich muss zugeben, ich bin von Internetsuchmaschinen gepr├Ągt, soll hei├čen: ein Eingabefeld in das ich meine Suchbegriffe werfe und die Suche anschlie├čend starte.

Das Suche im Bestand der TUM Bibliothek bzw. weitgehend in Bibliotheken gestalltet sich da wesentlich vielseitiger, was die Anforderungen an die Suchmasken nat├╝rlich erh├Âht. Es ist klar, das bei einem solchen Literaturbestand wie er durch die Bibliothek der TUM verwaltet wird auch viele unterschiedliche Wege angeboten werden, um m├Âglichst viele Fragestellungen zum Finden von geeigneter Literatur Rechnung zu tragen.

Allerdings w├Ąre eine einfache, grobe Suche auch ab und an w├╝nschenswert, immer dann wenn man in einem bestimmten Gebiet anf├Ąngt und sich nur vage auskennt. Hier w├╝rde sich eine Suche ├Ąhnlich zu gro├čen Suchmaschinen anbieten um mit dem Thema vertraut zu werden. Im n├Ąchsten Schritt, wenn man schon mit einigen Titeln, Autoren und Schlagworten vertraut ist, w├Ąren dann die jetzigen Suchmasken quasi als “erweiterte Suche” zu verwenden.
Continue reading